News

28.04.2021

Alternativer HAJ Hannover Marathon auf Erfolgskurs

Schon über 90.000 Kilometer „gesammelt“ - #beatthedate mit 3.000 Aktiven restlos ausgebucht

Der alternative HAJ Hannover Marathon 2021 ist auf Kurs. Nach nur zehn Tagen haben die Teilnehmerinnen und Teilnehmer bereits mehr die Hälfte des an das geplante Veranstaltungsdatum angelehnte Projekt #beatthedate erlaufen und haben nun noch bis zum 17. Mai Gelegenheit die avisierten 180.421 Kilometer zu komplettieren.
„Die Resonanz ist wirklich überwältigend“, freut sich Veranstalterin Stefanie Eichel: „Der Motivationsschub bei allen MitMachern ist förmlich greifbar und ich bin mir sicher, dass wir das gemeinsame Ziel schon weit vor der Deadline erreichen werden.“
Seit Dienstag ist das virtuelle Event auch komplett ausgebucht. 3.000 Aktive haben sich angemeldet, laufen alleine und gefühlt doch zusammen für das Projekt #beatthedate. Auch die Handballer der Recken, die ihre gelaufenen Kilometer im Match gegen Wetzlar eingezahlt haben, die Lindener Narren und auch die beiden Marathon-Asse Anna und Lisa Hahner mischen mit und haben sich registrieren lassen.
Nach den coronabedingten Äusfallen in diesem und im letzten Jahr soll das 30. Jubiläum des Laufspektakels nun am 3. April 2022 gestartet werden. „Wir sind Ausdauersportler und blicken optimistisch nach vorn“, so Eichel: „#beatthedate zeigt, wie stark die Lauffamilie ist und gerade auch in diesen Zeiten zusammenhält.“
» Infos, Live-KM und Galerie